Wahlleistungen - Was ist das?

Im Krankenhaus gibt es Extraleistungen, die über das allgemeine Angebot (Regelleistungen) hinausgehen. Man spricht hier von Wahlleistungen, die die Patienten bzw. im Falle von Kindern die Eltern freiwillig wählen können.

Unsere Mitarbeiter der Patientenaufnahme nennen Ihnen gerne den jeweils gültigen Pflegekostentarif für die Regel- und Wahlleistungen unseres Krankenhauses und informieren Sie gegebenenfalls über die Höhe Ihres Eigenanteils. Nachlesen können Sie das alles in den Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB)  und dem DRG-Entgelttarif.

Die Mitarbeiter der Patientenaufnahme nennen Ihnen gerne den jeweils gültigen Pflegekostentarif für die Regel- und Wahlleistungen unseres Krankenhauses und informieren Sie gegebenenfalls über die Höhe Ihres Eigenanteils. Nachlesen können Sie das in den Allgemeinen Vertragsbedingungen (AVB)  und den DRG-Entgelttarif.

In der Klinik St. Hedwig können Sie folgende Zusatzleistungen auswählen:

  • Chefärztliche Behandlung
  • Ein- oder Zweibettzimmer inklusive besonderem Komfort
  • Telefon am Krankenbett
  • Unterbringung und Verpflegung einer Begleitperson mit Ihnen im Zimmer („Rooming-In“)
  • Familienzimmer bei Entbindungen
    Eine Birne und Papierbälle stehen für "Idee, Konzept"

    Noch Fragen?

    Falls Sie noch Fragen haben, können Sie sich gerne an unsere Patientenaufnahme wenden:

    Patientenaufnahme

    Mit-Übernachtung von Angehörigen (Rooming-In)