Karriere

Unser Angebot für PJ-Studenten

Vor allem jungen Ärzten in der Facharztweiterbildung möchten wir als Partner mit individuellen, interessanten und verlässlichen Entwicklungsperspektiven zur Seite stehen.

Unser Angebot in Bayern - Akademische Lehrkrankenhäuser der Universität Regensburg und der TU München

Wir haben die besondere Bedeutung der Mitarbeiter und deren Qualifikation als wichtigste Ressource im Gesundheitswesen erkannt und engagieren uns konsequent für den ärztlichen Dienst durch Aus-, Fort- oder Weiterbildung.

Als Lehrkrankenhäuser der Universität Regensburg und der TU München hat die klinische Ausbildung von Studenten bei den Barmherzigen Brüdern einen besonders hohen Stellenwert an allen Standorten.

Studierenden der Medizin bieten wir daher an, die im Studium erworbene Theorie um die praktische Erfahrung in der Versorgung von Patienten zu ergänzen. Interessante Fortbildungsangebote kommen den Studierenden dabei genauso zugute wie die in unseren Kliniken und Zentren praktizierte interdisziplinäre Zusammenarbeit.

Was erwartet Sie in unseren Krankenhäusern?

  • kontinuierliche Fortbildungsprogramme (wöchentlich/täglich)
  • Pflichtkurse wie z. B. Nahtkurs, EKG-Kurs, Gipsen
  • Sono-Kurs
  • eigenes, zweitägiges PJ-Seminar/strukturiertes Mentorensystem
  • freies Mittagessen
  • ggf. Zuschuss zu Wohn- und Fahrtkosten
  •  

Sie sind an einem Praktischen Jahr bei den Barmherzigen Brüdern interessiert?

Die Vergabe erfolgt durch das entsprechende Referat an Ihrer Universität. Für die Absolvierung Ihres PJ bieten wir Ihnen neben unseren beiden Standorten in Regensburg

  • Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg – Standort Prüfeninger Straße
    (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg) und
  • Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg – Frauen- und Kinderklinik St. Hedwig (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Regensburg)

auch Einsatzmöglichkeiten in unseren Verbundkrankenhäusern an: