Universitäres Perinatalzentrum Level 1

Maximalversorgung für Neugeborene

Unser Behandlungsangebot

Von unserem Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe Level 1 können Sie erwarten, dass wir Sie äußerst kompetent beraten und behandeln. Wir bieten Ihnen eine medizinische, universitäre Maximalversorgung auf höchstem Niveau.
Wir sind mit 24 Neugeborenen-Intensivbetten das zweitgrößte Perinatalzentrum Bayerns und das einzige universitäre Perinatalzentrum in Ostbayern. Die personelle und medizin-technische Ausstattung als auch die Betreuungszahlen gehen weit über die gesetzlich geforderten Maßgaben hinaus. Daher verfügen wir über einen sehr hohen Erfahrungsschatz, wenn es gilt, ein Frühgeborenes zu versorgen. Jährlich betreuen wir rund 300 Frühgeborene, davon allein rund 85 besonders kleine Frühchen unter 1.500 Gramm.

Zertifiziertes universitäres Perinatalzentrum Level 1

Unser universitäres Perinatalzentrum der Klinik St. Hedwig ist da für Frauen mit Risikoschwangerschaften und für kranke Neugeborene und Frühchen. Unabhängige Gutachter haben uns als erstes universitäres Perinatalzentrum in Süddeutschland zertifiziert. Die Qualitätsanforderungen des Regensburger Perinatalzentrums gehen weit über die gesetzlichen Vorgaben hinaus. So sind beispielsweise die richtigen Abläufe in Notfallsituationen bei Risikoschwangerschaften oder Frühgeburten genau geregelt. Ärzte, Hebammen und Pflegeteam trainieren diese Abläufe regelmäßig.

Für unsere Kleinen schreiben wir Menschlichkeit groß

Neben der höchsten fachlichen Kompetenz all unserer Mitarbeiter ist uns aber besonders wichtig, dass wir Sie ganzheitlich betreuen und Sie die Geburt Ihres Kindes als einzigartiges, wunderschönes Erlebnis in Ihrem Leben erfahren.
Wir freuen uns, diesen Moment mit Ihnen teilen zu dürfen und helfen Ihnen gern über gesundheitliche Schwierigkeiten und Befürchtungen hinweg.
Wir möchten bei Risikoschwangerschaften, Frühchen oder kranken Kindern für möglichst viel Normalität beitragen, Ihnen Ängste nehmen und manche Sorge für Sie lösen.

Wenden Sie sich rechtzeitig in der Schwangerschaft an uns, wenn absehbar ist, dass eine besondere Fürsorge für die Geburt Ihres Kindes angebracht ist.
Eng stimmen wir uns auch mit Ihrem Frauenarzt ab, der Sie zu uns schickt, um Ihnen Ihre Wünsche und Vorstellungen von dem Erlebnis der Geburt zu erfüllen.