Medien

Selbstmedikation bei Kindern

Termin: 11.02.2019
Beginn: 19:00
Ende: 20:30
Ort: Klinik St. Hedwig · Lehrsaal
Anmeldung erforderlich


Bei der Selbstmedikation von Kindern können Eltern dem Rat des Apothekers vertrauen. In der Selbstmedikation werden Arzneimittel ohne ärztlichen Ratschlag angewendet. Die Gefahr, falsche Medikamente oder falsche Dosierung für Säuglinge oder Kleinkinder auszuwählen, ist für Laien sehr groß. Deshalb sollten sich Eltern ausführlich beraten lassen. Der Apotheker oder die Apothekerin kann auch entscheiden, ob die Grenzen der Selbstmedikation überschritten werden und ein Arztbesuch nötig ist. Der Schwerpunkt des Referats liegt bei Kindern unter sechs Jahren.