Unser Ärzteportal

Schon 2012 haben die Barmherzigen Brüder auf der Serviceplattform Jesajanet ein internetbasiertes Ärzteportal etabliert, zu dem registrierte Ärzte per Passwort Zugang haben. Derzeit nutzen etwa 250 Ärzte aus 170 Praxen dieses Webportal zum Austausch relevanter Patientendaten. Sind herzlich eingeladen, Teil dieses Netzwerks zu werden.

Schneller, effizienter und sicherer Datenaustausch

Therapierelevante Dokumente wie etwa Arztbriefe, radiologische Bilder oder Laborbefunde rasch und unkompliziert digital austauschen zu können, gewinnt zunehmend an Bedeutung und ist für alle Beteiligten eines Behandlungsprozesses wünschenswert. Genau diese Möglichkeit bietet Ihnen das Ärzteportal der Barmherzigen Brüder. Bereits während des Krankenhausaufenthalts Ihrer Patienten erhalten Sie direkten Zugang zu aktuellen diagnostischen und/oder therapeutischen Informationen. Umgekehrt können Sie Patienteninformationen auf diesem Weg an die Klinik St. Hedwig schicken. Die Kommunikation aber auch die Kooperation zwischen klinischem und ambulantem Bereich wird so deutlich effektiver, weshalb den Barmherzigen Brüdern auch daran gelegen ist, entsprechende technische Hilfsmittel wie das Ärzteportal und seine möglichst flächendeckende Nutzung voranzutreiben. Dies resultiert letztendlich in größerer Patientensicherheit und auch in der optimierten Abstimmung wichtiger diagnostischer und therapeutischer Schritte bzw. der Vermeidung von Redundanzen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Direkter Zugriff auf Patientendaten des Krankenhauses
  • Fallkonferenzen mit Kollegen möglich
  • Stets aktuelle Patientenakten
  • Patientendaten gehen nicht verloren
  • Maximaler Datenschutz
  • Kostenlose Nutzung und kostenloser administrativer sowie technischer Support
  • Arbeitsersparnis für Ihr Praxisteam

Datenschutz an oberster Stelle

Selbstverständlich messen wir dem Datenschutz höchste Bedeutung zu. Für unser Ärzteportal kooperieren wir mit CompuGroup Medical (CGM), einem international führenden Unternehmen, das auf  Computer-Lösungen für das Gesundheitswesen spezialisiert ist. Dementsprechend erfüllt unser Ärzteportal die europäischen Datenschutzrichtlinien, alle gesetzlichen Vorgaben des Datenschutzes werden vollumfänglich eingehalten. Der verwendeten Technologie liegt eine mehrstufige Sicherheitsinfrastruktur zugrunde, sämtliche Verbindungen sind verschlüsselt und kennwortgesichert. Nur wenn der Patient seine Zustimmung erteilt hat, können Daten übermittelt werden – dabei bezieht sich die Einverständniserklärung ausschließlich auf den jeweils aktuellen Fall. Die Daten verbleiben drei Monate im Portal und werden dann gelöscht.

Keine speziellen technischen Voraussetzungen nötig

Sie sind herzlich eingeladen, Teil unseres Netzwerks zu werden. Sollten Sie sich für eine Anmeldung bei unserem Ärzteportal interessieren,  informiert Sie unser Service-Team gerne über die ersten Schritte und bietet auf Wunsch auch Anwenderschulungen an. Spezielle technische Voraussetzungen sind übrigens nicht erforderlich. Sollten Sie keinen Datenaustausch über das Internet wollen, ist auch ein Faxgerät ausreichend, um alle Dokumente und Befunde ausdrucken zu können.

> MINIFLYER ZUM ÄRZTEPORTAL DOWNLOADEN

Kontakt

Auf dem Bild sehen Sie Frau Stierstorfer. Sie trägt eine blonden Bob, eine Perlenkette und ein hellbkaues Hemd mit Blazer

Dina Stierstorfer
Anmeldung, Organisation, allgemeine Fragen
Sprechzeiten: Mo - Mi, 8.15 – 12.00 Uhr
Tel. +49 (0)941 369 1169
Fax +49 (0)941 369 1185
E-Mail: dina.stierstorfer@barmherzige-regensburg.de

Kontakt

Sie sehen Herr Mühlbauer. Er trägt kurze blonde Haare, ein Hemd mit schmalen lila Streifen und lächelt freundlich

Dr. Karl Mühlbauer
EDV-Support, Technik
Tel. +49 (0)941 369 91136
Fax +49 (0)941 369 741136
E-Mail: karl.muehlbauer@barmherzige-regensburg.de